+49 (0) 7724 5869045

namterath@namterath.com

Der Weg ist klar

Oftmals im Leben stehen wir an einem Punkt, an dem wir den Weg nicht so genau erkennen können. Wohin wird er führen? Was wird wohl auf ihm passieren? Ist es der Richtige? Oder was können wir tun, um genau den auch zu finden? Wir treten heute in den Juni, den sechsten Monat des Jahres ein. Und so verbindet er sich...

Rhythmus der Natur

In diesem Jahr läuft die Zeit gefühlt schnell, sehr schnell! Sie macht den Eindruck, als würde sie uns von hinten wie ein Orkan anschieben und uns dabei fast aus den Latschen lupfen. Gab es nicht vor wenigen Tagen schon den letzten Newsletter? Ach, das war schon vor zwei Wochen! Kennst Du das? Was, schon wieder so lange her – das...

Einladung zum Frieden

So viele Menschen auf diesem Planeten wünschen sich Frieden. Frieden in sich, Frieden im Außen, Frieden in der inneren Welt, Frieden in der äußeren Welt. Jedes Jahr in der Weihnachtszeit besinnen wir uns wieder darauf! Wir möchten die „Botschaft des Weihnachtsfests“ manifestieren und in die Welt tragen! Was ist hierfür nötig? Wie können wir diesen Frieden schaffen? Frieden beginnt zuallererst IMMER...

Dein Strahlen ist Gold

Du kennst sicherlich die Weisheit, dass wir mehr Angst davor haben „groß“ als „klein“ zu sein! Denn wir kennen die Glaubenssätze wie „ich bin nicht gut genug hierfür“, „ich bin zu unerfahren“, …! Doch kennen wir auch die Glaubenssätze „wenn ich mir erlaube zu strahlen, denken andere ich sei abgehoben“, „wenn ich mit Würde und Anmut durchs Leben gehe, könnten...

Stille ist Erfüllung

„Denken, Denken, soviel Denken lässt es uns nicht begreifen. Schweigen, Schweigen so langes Schweigen lässt den Geist nicht ruhig sein. Unsere Sehnsucht wird nicht gestillt vom Reichtum dieser Welt. Und von unseren großen Ideen bleibt keine, die uns hält. Wie können wir in Wahrheit leben, das Netz der Illusion zerstören? Nanak sagt, lasst uns auf unserem Weg auf Gottes Willen...

Leere erzeugt Fülle

Wir Menschen leben in einer interessanten Konstituierung! Sobald sich unser Verstand entwickelt, entwickeln auch wir Vorstellungen, Ideen, Visionen, Pläne für uns und unser Leben und wollen darüber auf jeden Fall die Kontrolle behalten. Wir fangen an unser Leben zu planen, Entscheidungen zu treffen und auf etwas „hinzuarbeiten“! Wir wollen dabei die Fäden auf jeden Fall immer in der Hand halten....

Vor und Zurück ist eine Wand

Oftmals im Leben lassen wir unseren Verstand mit seinen Gedanken (und deren Folgen) in die Vergangenheit oder in die Zukunft schweifen. Es passiert bewusst, unbewusst, geplant, ungeplant, regungslos oder emotional! Wir gehen in die Erinnerungen, in alte Bilder, Wahrnehmungen, Empfindungen und die Energie des Dagewesenen. Und dann gehen wir wieder in Fantasien, Träume und Ziele der Zukunft, in die wir...

SEIN ist Urlaub

Vor ein paar Tagen saß ich (wie dankbarerweise so oft) in der Sonne auf meinem Balkon. Ich schaute auf den Wald, in den Himmel, den Kühen beim Grasen und den Vögeln beim Fliegen zu. Ich ließ mich vom Wind durchströmen und von der Sonne küssen! Der Bach rauschte sanft im Hintergrund und die Blätter der Bäume raschelten ihre ganz eigene...

Brise der Freiheit

„Freiheit, Freiheit. Ist das einzige was zählt!“ So singt es Marius Müller-Westernhagen in seiner unvergleichlich magischen Hymne an die Freiheit! Er lädt uns ein, Freiheit in uns und im Leben zu finden und uns dafür einzusetzen! Wir dürfen sie feiern, uns durch sie beglücken lassen und uns auf dem Weg in sie hinein nicht beirren lassen! Sie ist ein Gut, dem...